KünstlerAusstellungen
SHOP
Die Galerie
Verkauf
SHOP

Rudi Cotroneo

Rudi Cotroneo

Meine neuen Gemälde zeigen eine starke Mischung aus Atmosphäre und Zwischenfall, Alleinsein und Vorzeichen. Sie stellen Situationen als psychologische Ereignisse dar und beschreiben Reisen, Transit und Orte wie aus einer existenziellen Perspektive.
Ihre Vision ist stark, fragend, distanziert.
Ihr Zeit- und Ortsgefühl ähnelt dem des modernen Reisenden, der gleichzeitig isoliert und staatenlos, leidenschaftslos und doch verletzlich ist.
Zufälligkeit und Stase bestimmen die Stimmung.
Farbe, Form und Zusammensetzung sind angespannt, beabsichtigt und beschreiben Momente des geöffneten Bewusstseins.
Poesie und Flüchtigkeit präsidieren. Die Dimensionen erhöhter Augenblicke werden im Medium der Malerei transkribiert.

Mag.art. Rudi Cotroneo

Geboren *1982 in Mailand
Lebt und arbeitet in Wien

Studium
2016 – 2020   Lehramtstudium an der Akademie der bildenden Künste, Wien.
2006 – 2011  Malerei Studium an der „Universität für Angewandte Kunst“ bei
Prof.Johanna Kandl, Wien
2005–2007  „Chelsea College of Art and Design“  London (UK)

Ausstellungen (Auswahl)
2021 Roland Puschitz Galerie 1050 Wien
2021 Künstlerhaus. „Kein Mensch ist eine Insel. 1010 Wien
2020 Parallel Vienna 1030
2019 „Midnight Ride“, Theater Spektakel, 1050 Wien
2018  Linzer Kunstsalon 2018, Oberösterreichisches Landesmuseum, Linz
2018  „Cotroneo – Wimmer“, Sturm und Drang Galerie, Linz
2017 „Flat Gallery“, Group Exhibition, Bratislava (SK)
2017 „Spektakel“ (Solo Exhibition), 1040 Wien
2017  „PARALLEL VIENNA“ (Jan Arnold Galerie), 1030 Wien
2017  „Wir sind Wien“, Wiener Bezirks Festival (Open Studios), 1190 Wien
2017  „Das Bessere Leben“, (group exhibition), KÜNSTLERHAUS

Bilder von Rudi Cotroneo