KünstlerAusstellungen
SHOP
Die Galerie
Verkauf
SHOP

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir als Betreiber dieser Webseite ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.  In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website.

KOTAKT ZU MIR

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen in meiner Inbox gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Verantwortlich für den Datenschutz von puschitz.at ist Roland Puschitz,  erreichbar per Mail via roland@puschitz.at

ERKLÄRUNG ZUR INFORMATIONSPFLICHT

Diese Webseite speichert und verarbeitet Daten ausschließlich im Sinne des Österreichischen Datenschutzgesetz (DSG), respektive der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung vollinhaltlich zu.

Auf dieser Webseite werden keine direkt personenbezogenen Daten automatisiert ermittelt und keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt.

DATENSCHUTZ

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

COOKIES

puschitz.at/ verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Webseitenbetreiber nutzen Cookies dazu, dass Portal nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es puschitz.at Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität eingeschränkt sein.

Sie können Cookies jederzeit aus Ihrem Browser löschen. Wie dies funktioniert ist je nach verwendetem Browser und Betriebssystem unterschiedlich, bitte lesen Sie dazu die Dokumentationen des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems.

NEWSLETTER

Der Newsletter der Atelier Galerie Roland Puschitz wird über einen externen Link betrieben.

KONTAKTFORMULARE

Derzeit gibt es keine Kontaktformulare auf puschitz.at. 

IHRE RECHTE

Ihnen stehen jederzeit die Betroffenen-Rechte gemäß dem DSG und der DSGVO zu. Dies sind die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihre Daten zu widersprechen und/oder Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten mir gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind hiervon nicht berührt. Wenden Sie sich hierzu bitte an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse.

SERVERLOG

Serverlogs werden gespeichert um die Systemsicherheit prüfen zu können, die Website technisch zu administrieren und das Angebot optimieren zu können.

Gespeichert wird die jeweils aktuelle öffentliche IP-Adresse Ihres Computers, Datum und Uhrzeit der Anfrage, welche Datei angefragt wird (Name und URL), welche Datenmenge an Sie übertragen wird sowie eine Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war. Ebenfalls Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems sowie die Website von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen).

Diese Daten müssen nötigenfalls und auf richterliche Anordnung übrigens an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden. Eine darüberhinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

GOOGLE ANALYTICS? NEIN!

puschitz.at verwendet KEIN Google Analytics.

URHEBERRECHT

Alle Inhalte auf puschitz.at sind urheberrechtlich geschützt. Das Verbreiten, Vervielfältigen oder Verwerten von Bildern und Texten ist nicht gestattet.

HAFTUNG FÜR INHALTE

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.

HAFTUNG FÜR LINKS

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

Roland Puschitz

Tel.: +43 676 5219895
Email: roland@puschitz.at

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails und Onlinedirectmarketing, vor.