KünstlerAusstellungen
SHOP
Die Galerie
Verkauf
SHOP

Patrick Li

Patrick Li

Der unverwechselbare Stil von Patrick Li ergibt sich aus der Farbreduktion auf zwei oder drei Farbtöne, welche in unterschiedlichen Nuancen und Tiefen zu Tage treten, wobei die Gesichtsfarbe gänzlich zurücktritt und im jeweiligen Farbton versinkt. Der gleichzeitige Eindruck von Buntheit und Einfarbigkeit verleiht den Bildern eine einzigartige Aura.

Er vermag es als Porträtmaler immer wieder Bilder zu erschaffen, bei denen man als Betrachter:in in den Bann der Personen gezogen wird. Durch die Vielschichtigkeit der Bilder eröffnen sich Aspekte und Dimensionen des Bildes erst oft bei längerer Betrachtung, und die Feinheit des Ausdruckes ist für Betrachterinnen oft bestechend bis verblüffend. Die bewusste Reduktion der Farbigkeit auf zwei bis drei Haupttöne fokussiert den Betrachter zusätzlich auf die feinen Nuancen des Ausdrucks und der verschiedenen Bildebenen.
Für Patrick Li erwächst die Leidenschaft zur Porträtmalerei aus seiner Liebe zu seinen Freunden und Mitmenschen und aus den Besonderheiten dieser Kunstgattung. Von allen Ansichten des Menschen verrät das Gesicht nämlich am Meisten nicht nur über die Person selbst sondern auch über ihren aktuellen Zustand: Alt oder jung, gepflegt oder vernachlässigt, angespannt oder heiter, nachdenklich oder übermütig, männlich oder weiblich, verhätschelt oder gezeichnet: am Gesicht vermag man vermeintlich oder tatsächlich sehr viel über bekannte oder unbekannte Menschen gleichermaßen zu erkennen.